Während Gettys Restaurierung von La Posta Vecchia wurde eine römische Villa aus dem 2. Jahrhundert vor Christus aufgefunden. Zuerst in den Gärten, wo die Ruinen der Natur und unseren Gästen offen stehen, dann unter den Renaissancefundamenten.

Die Archäologische Behörde führte Ausgrabungsarbeiten durch und entdeckte antike Mauern, bunte Mosaike, afrikanisches und griechisches Marmor sowie eine Reihe von Tellern, Amphoren und Ampullen. Heute haben unsere Gäste einen privaten Blick auf diese wertvollen Entdeckungen im Museum La Posta Vecchia im Untergeschoss.