Die sanften Meere umkreisen die Wände des Palazzo unter der Terrasse, die gleiche verführerische Aussicht, seit das Sonnenlicht auf Caesars Lorbeerkrone schimmerte. Die Tische sind einfach mit weißen Decken und wenig Glas verkleidet und stehen im Mittelpunkt der Gourmet-Küche des kulinarischen Meisters Antonio Magliulo von La Posta Vecchia.

Küchenchef Antonio glaubt: "Wir müssen in der Lage sein, ein Gericht mit geschlossenen Augen zu essen und alles zu verstehen, ohne hinzusehen, wo jedes Aroma seinen eigenen Moment hat", ein Versprechen, das sofort erfüllt wird wenn Sie das selbstgebackene Krustenbrot und das feinaromatische Olivenöl probieren.

Und so beginnt die Tour de Force mit erstaunlichen Dingen wie Wolfsbarsch, Tintenfisch und Krabben, Rindfleisch aus dem Piemont und Pioppini-Pilzen oder rosa Taubenbrust mit Schwarzwurzeln.

Jeden Tag freut sich Küchenchef Antonio, einige besondere Zutaten zu entdecken, die er seinen Gästen mit Leidenschaft präsentiert, sei es weißen Trüffel oder eine Zucchiniblüte aus seinem Garten, schließen Sie die Augen, um die Essenz des Restaurants Cesar von La Posta Vecchia zu probieren.

Menu Light

Menu Expression

Menu a la carte